Qigong-Tai-Chi-Lehrer-Ausbildung Deutschland

Taijiquan und Qigong lernen mit Multimedia (Mail, Tel. 0049 (0)40 2102123)

Dr. Stephan Langhoff: Taiji Qigong Verbände: Lehrer-AusbildungIch beschäftigt mich seit fast 50 Jahren mit Künsten aus Fernost und habe vielfältige Erfahrungen sammeln können mit Institutionen in Europa. Leider sind viele Taijiquan-Qigong-Verbände nur Interessen-Vertreter und betreiben einseitige Lobby-Arbeit. Häufig findet man inszenierte Täuschungen, Eso-Gurus, Geist-Heiler und "Geheimnisse". Eine Alternative bietet der von mir mitgegründeteTai Chi Qigong Dachverband DTB. Er akkreditiert Lehrende, basiert auf Transparenz und Verbraucherschutz und ist weltanschaulich neutral. Abgestimmt mit Krankenkassen betreibt er professionelle Gesundheitsförderung auf Top-Niveau mit beindruckendem Multimedia-Service (z.B. gut gemachte, kostenlose Tai-Chi-Qigong-DVDs für Tai-Chi-Qigong-Ausbildungen).

Detlef Klossow Düsseldorf - Keine Zusammenarbeit

Bekanntlich wird der Unterricht von Herrn Detlef Klossow für Taiji-Qigong-Lehrerausbildungen des DTB nicht anerkannt (s. Tai Chi Qigong Ausbildungen). Dies gilt nicht nur für Düsseldorf oder Nordrhein Westfalen sondern generell. Als DTB-Ausbilder weise ich meine Schüler darauf hin und auch die dem Verband angeschlossenen Vereine machen dies auf ihren Lehrgängen deutlich. Eine mögliche Form wäre ein Distanzierungshinweis mit oder ohne Verlinkung. Die Schulen benutzen dabei üblicherweise eine Vorlage. Hier ein Beispiel aber sie kann auch abgeändert werden: Beispiel für Distanzierungshinweis zu Herrn Klossow: Detlef Klossow Düsseldorf Ex-DDQT .

Detlef Klossow Düsseldorf - Distanzierung

Wie zuvor der Taijiquan-Qigong-Bundesverband DTB distanziere auch ich mich von Ex-DDQT-Vorstandsmitglied Klossow. Herr Klossow ist nicht im DTB akkreditiert.

Detlef Klossow Düsseldorf- Nichtanrechnung von Seminaren bei Taiji-Qigong-Ausbildungen

Die Sinnhaftigkeit liegt in der Vergangenheit und ich möchte dies kurz erklären - vgl. auch das Thema DDQT AALL

Verbände Taijiquan Qigong Deutschland Regionalbüro DüsseldorfPraktizierende des Taijiquan und Qigong im Großraum Düsseldorf /NRW tauschen sich über Online-Netzwerke - z. B. über die des Dachverbandes - in zunehmendem Maße aus. Meine Person und meine langjährige Tätigkeit als DTB-Ausbilder sind ja vielen Düsseldorfern bekannt. Ich habe mehrfach feststellen müssen, dass positive Berichte über mich und den Verband irrtümlilch in Zusammenhang gestellt wurden mit anderen Schulen und Verbänden wie Detlef Klossow oder dem DDQT, von denen wir uns abgrenzen, weil sie nicht nach unseren DTB-Standards und Richtlinien arbeiten. Gut - Verwechselungen wird es immer geben - gerade von Schülern, die sich nicht so gut auf Verbandsebene auskennen, aber sich gern über die Sozialmedien austauschen. Da aber in neuerer Zeit Organisationen immer ähnlicher werden und auch nachempfundene Logos und Aussagen benutzen, ist es meinem Ruf abträglich in solche Zusammenhänge zu geraten. Entsprechendes gilt für den Verband, der Herrn Grothstück zu keinem Zeitpunkt ausgebildet hat. Auch ist Herr Klossow nicht Mitglied bei uns. Daher können Lehrer, die bei Herrn Klossow Unterricht erhielten, diesen bei der DTB-Lehrer-Ausbildung auch nicht angerechnet bekommen.

Detlef Klossow- FAQ aus meinem Düsseldorfer Unterricht: 

Zu den Fragen - nicht nur aus Düsseldorf gehört häufig  der sogenannte "Klossow-Aufruf", in dem gegen meine Person aufgerufen wird. Ja, die Empörung wächst, obwohl der unglaubliche Vorgang ja schon etliche Jahre zurückliegt. Nichts desto weniger läßt er tief blicken in die Mechanismen des DDQT, zu dessen Vorstand Herr Klossow ja damals gehörte. S. auch Tai Chi Ausbildung Düsseldorf.

AK Düsseldorf

Meine These: Es gibt im Taijiquan und Qigong zu viele Träumer, die sich nicht bemühen aufzuwachen, wie es doch in östlichen Künsten gefordert wird!

Mehr zu Organisationen und ihren Zwecken und Zielen hier Taiji Qigong Verbände Deutschlands

Lehrer-Datenbank-Update: Taiji Ausbildung Düsseldorf

Lehrer-Akkreditierung - mein Tipp

Wichtige Motivation vieler Lehrender des Tai Chi und Qigong, einem Verband beizutreten, sind offizielle Akkreditierung und Zertifizierung. Doch häufig folgt Ernüchterung und in der Tat wird in der Lehrerschaft oft zu kurz gedacht. Organisationen klären oft (natürlich) nicht auf über den Wert ihrer "Gütesiegel". Auf den zweiten Blick trennt sich dann die "Spreu vom Weizen". Derartige Risiken und Fehleinschätzungen kann man m. E. leicht umgehen, wenn man sich für eine Akkreditierung beim Taijiquan-Qigong-Bundesverband DTB entscheidet. Dieser "Deutsche Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V." wird anders als viele andere von unabhängigen Dritten überprüft - ein entscheidendes Merkmal für wahre Qualitätssicherung. Übrigens habe ich den DTB 1996mitgegründet. Mehr zu dieser immer noch weiter wachsenden Community hier: Qigong Taiji Lehrer Deutschland.